Home | Sitemap | Kontakt | Info

Kennwort:  Bruch - Pilot
Kosten 15 Euro Bearbeitung während der üblichen Geschäftszeiten Montags - Freitags.
Lieferungsbedingungen Klick >>  AGB
Bestellung Klick >> Bestellung
KEINE Faxlieferung (generell)  
Post - Lieferung: NICHT möglich  

Bitte Kennwort unbedingt angeben    

  Kennwort: Bruch - Pilot

Copyright © by Südpfalz - Internetverlag,
Die schriftliche Verwertung der Texte - auch auszugsweise - ist urheberrechtswidrig und ohne Genehmigung des Verlags nicht erlaubt. Dies gilt auch für Übersetzungen in Mundarten (Dialekte) sowie Vervielfältigungen, Mikroverfilmung, und Verarbeitung mit elektronischen Systemen. Bei jeglichen Vorträgen gegen Honorar, ist die Genehmigung des Verlags einzuholen. Im Rundfunk oder Fernsehen dürfen die Reden grundsätzlich nicht aufgeführt werden.

Verantwortlich für den Inhalt der Rede ist nur der Redner selbst.

Auftritt für Frau, Mann oder Jugendliche im Overall.
Stroh am Anzug und an den Füßen, sowie ein verbundener Kopf unterstreichen die Erfahrungen der Bruchpilotin bzw. des Bruchpiloten. 


Die Seifenkisten – Bruchpilotin (Bruchpilot)
Nach der Idee einer Kundin, - von Kurt Kupper gereimt

Ich bin die (Name) aber das ist jetzt Wurst,
gerne trinke ich mal einen über den Durst.
Ich brauche halt Sprit für auf die Piste,
sonst läuft nicht meine Seifenkiste.
# denn trocken läuft sie nicht, die Seifenkiste #
Doch heute ging das voll auf meinen Kopf,
da steh ich nun ich armer Tropf.

So geht’s wenn man „Schumi*) nacheifert, (*der Formel 1)
sich vor lauter „eifert“ * noch begeifert. (* nacheifert)
# sich vor lauter „eifert“ * noch ereifert. #
Trotz dem Trainingsunfall war ich froh,
denn ich fuhr geradeaus ins Stroh.

Das Scheiß – Ding habe ich selbstgebaut, ich bin nicht dumm,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Und trotz Lenkrad flog ich aus der Kurve raus,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
vor Angst ging mir ein Spritzer in die Hos`.
Wenn ich lenkte blieb die Kiste stehn,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Dann war da die Sache mit den Achsen,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Hinterachse oder Vorderachse? Das war mir egal!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Vier Räder hatte ich in jedem Fall,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
doch mit 2 Promille ist da nicht zu spaßen!
Vielleicht ist ein Schlauch da explodiert,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Doch wahrscheinlich hatte das Stroh eine Anziehungskraft,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
jetzt sah die Kiste aus wie eine gefleckte Kuh.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
und Strohballen übersieht so ein Rindvieh nie.

Dann gab es aber auch noch manch anderes Problem,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Das Ein und Aussteigen beispielweise,
das absolute Spitzen - Sch…. (Kacke.) 
Die Öffnung war für meinen schlanken Körperbau zu eng,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Obwohl ich 10 Pfund abspeckte,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Mein Mann drückte mich von oben runter,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Vermutlich ist bei mit irgendwo was gebrochen.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Hauptsache die Kiste ist heil geblieben.

Bequem hat sich der Ausstieg aber dann vollzogen,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx,
und hat mit einem Baukran es geschafft,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Doch dann war er da der große Tag,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
nach (Ort) gebracht sodann.
Er schleppte mich mit dem Motorrad, mangels Hänger,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Wir fuhren durch den Ort in allen Gängen,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Im Fahrerlager angekommen,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Mein Rennanzug war mir auch etwas zu eng,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
doch im Weg war mir meine „Wampe“.

(Promi - Name) half mir dann dabei,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Ich setze den Helm auf, (Name) drückte mich runter,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Dann kam der Start, ich schoss los,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
der Streckenposten sprang schnell zur Seite.

Ich riss mein Lenkrad in die andere Richtung,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
das Stroh und ein Fotograf flogen durch die Gegend.

Da verlor ich zu allem Unglück noch ein Rad,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
da riss mir plötzlich noch das Bremsseil.

Ich schleuderte nach rechts und nach links,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
doch ich winkte den Zuschauern, verkniffen stumm.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
raste auf den Hänger mit der Zeitnahme zu.
(Promi-Name) rettete sich mit einem Hechtsprung zur Seite,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ich fuhr mitten in die Strohballen! BAUF!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Ich schimpfte: Scheiße so ein Mist,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Das Lenkrad hielt ich noch in der Hand,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
die Konkurrenz hatte ich locker hinter mir gelassen


Den Kistenschrott bringe ich jetzt erst mal heim,
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Eure Seifenkisten – Bruchpilotin mit dem großen Durst.

Helau!
  


 Kennwort: Bruch - Pilot

 

disclaimer Letzte Aktualisierung dieser Seite: 16.5.2018 / Impressum > http://www.suedpfalz-internetverlag.de/impressum.htm